9. Dialogveranstaltung im Rahmen des Aktionsplans Roma

Moderierter Programmdialog im Rahmen der Weiterentwicklung des Aktionsplans Roma

Die dritte Dialogveranstaltung im Jahr 2022 – im Programmdialog die 9. Dialogveranstaltung – ist in zwei Teile eingeteilt und beschäftigt sich mit dem Thema Jugend in Ausbildung und Arbeit. Als Inputgeber werden Christina Kunze von der Netzwerkstelle der Jugendberufsagentur Berlin und Khalid Sharif von den beiden Projekten KAUSA Servicestelle und Berufsorientierung und Berufsvorbereitung für Geflüchtete und Zugewanderte (BOF) die Möglichkeiten und Herausforderungen für Jugendliche am Übergang Schule – Arbeit beschreiben. Aus ihrer Perspektive analysieren sie Ausbildungsmöglichkeiten und Arbeitsmarktintegration von Jugendliche mit Roma-Hintergrund.

Im zweiten Teil wird dem Wunsch aus der Umfrage vom September 2021 nachgekommen, stärker einen Austausch innerhalb des Programmdialogs anzuregen.  Wir haben zum Thema Jugend in Ausbildung und Arbeit verschiedene Expert*innen außerhalb und innerhalb des Aktionsplans Roma eingeladen, Kurzinputs zu ihren Praxiserfahrungen am Übergang Schule – Beruf zu geben. In dieser Austauschrunde geht es vorrangig darum, Informationen zu vermitteln, sich auszutauschen und Kooperationsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb des Aktionsplan Roma aufzuzeigen und zu verfestigen.

Minor Sterne

Datum:

30.08.2022

Ort:

Online

Kontakt:

programmdialog@minor-wissenschaft.de

Programm:

Download als PDF (0,1 MB)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes Moderierter Programmdialog im Rahmen der Weiterentwicklung des Aktionsplans zur Einbeziehung ausländischer Roma statt.

Das Projekt wird im Auftrag und mit Förderung der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales umgesetzt.

Logo: Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales